Andis Korfu Forum - Treffpunkt von corfu.de
Fahrradverleih in Korfu - Druckversion

+- Andis Korfu Forum - Treffpunkt von corfu.de (http://forum.corfu.de)
+-- Forum: Andis Korfu-Forum (/forumdisplay.php?fid=3)
+--- Forum: Anreise und Aufenthalt (/forumdisplay.php?fid=15)
+--- Thema: Fahrradverleih in Korfu (/showthread.php?tid=2641)



Fahrradverleih in Korfu - robstad - 29.01.2017 18:39

Hallo zusammen!

Ich plane mit meiner Frau unsere Hochzeitsreise im August und es soll nach Korfu gehen.
Unser Plan sieht so aus: In Korfu für 14 Tage ein Fahrrad leihen, eine Woche in einer Ferienwohnung in Moraitika verbringen, am 8. Tag mit dem Fahrrad in eine Ferienwohnung im Norden (im Moment sieht es nach Karousades aus).
Geplant sind unterschiedliche Anteile an Wanderungen, Fahrradtouren und Strandaufenthalten.
Allerdings finde ich im Internet keinen Fahrradverleih in Korfu selbst. Der nächste schein in Dassia zu sein. Dann finde ich einen in Moraitika und einen in Acharavi.

Daher meine Frage an euch Kenner: Gibt es tatsächlich keinen Fahrradverleih in der Stadt selbst? Falls doch, wo ist er zu finden und kennt jemand die ungefähren Preise?


RE: Fahrradverleih in Korfu - Thomas - 29.01.2017 20:31

Kontaktiere doch mal den Andreas, vielleicht kann er dich bei den Planungen unterstützen und Tipps zum Radeln auf Corfu geben.

http://www.radelfritz.com

LG
Thomas


RE: Fahrradverleih in Korfu - Paula - 30.01.2017 01:20

Hallo,

also in Moraitika gibt es einige Fahrradverleihe..
Überhaupt hat jeder Ort den ich so kenne mitlerweile Fahrradverleih.
Vor ca. 4 Jahren hab ich 3 € pro Tag bezahlt.
In den letzten Jahren fahr ich nun mit dem Auto und bring mein Mountenbike daher mit.

Viel Spaß
Paula


RE: Fahrradverleih in Korfu - KorfuKerstin - 30.01.2017 20:55

Hallo,

ich möchte nur ganz leise anmerken, dass der August eigentlich kein idealer Monat für Fahrradtouren und Wandern auf Korfu ist. Dafür ist es - meiner Meinung nach - viel zu heiß! Urlaubssonne
Hier im Forum gibt es einige Wanderfreunde, die darüber sicher besser Auskunft geben können, aber idealer sind für solche Aktivitäten eher die Monate April und Mai.

Viel Spaß bei den Planungen und eine schöne Hochzeit! Affengeil


RE: Fahrradverleih in Korfu - Paula - 30.01.2017 21:20

Da stimme ich Kerstin zu, Zum Mountainbiken bin ich auch meistens im September.
Danke Kerstin, ich habs auch gedacht, doch nicht kommentiert

Euch viel Spaß

Paula


RE: Fahrradverleih in Korfu - robstad - 31.01.2017 00:42

Danke für eure Antworten!
Wir sind noch ganz früh in der Planungsphase. Wir haben auch keine ewig langen Touren vor, eher gemütliche Runden. Vor allem dann zum Strand Freude

Allerdings war meine Ausgangsfrage wohl nicht eindeutig genug gestellt. Wir würden gerne in Nähe des Flughafens ein Fahrrad leihen. Weiß jemand, ob das möglich ist?


RE: Fahrradverleih in Korfu - Fränker - 31.01.2017 01:44

Moin,
falls es dann im Norden Karoussades werden sollte, könnte ich dir in der Nähe was schönes und preiswertes empfehlen!
Wäre eine private Anlage an der kleinen Straße parallel zur Hauptstraße Richtung Roda.
Nähe Agnos, Astrakeri....

LG

Fränker


RE: Fahrradverleih in Korfu - Spiros - 03.02.2017 17:45

Moin Robstad,
Ein Fahrradverleih ist mir in Korfu Stadt, insbesondere am Flughafen, auch nicht bekannt.

Ich muss allerding auch gestehen, dass ich da nicht drauf geachtet habe, denn wir hatten immer den Flughafentransfer und am Hotel einen Leihwagen.

Die beste Chance auf einen Fahrradverleih hast Du evtl. am neuen Hafen wo die Kreuzfahrtschiffe anlegen.

Wenn Ihr noch in der Planung seid bedenkt bitte folgendes:

- Es wurde schon geschrieben, dass die Temperaturen im August nicht unbedingt zum Biken geeignet sind.

- Von Korfu Stadt nach Moraitika sind es schlappe 20 Km und es nicht eben wie auf Sylt. Wenn Ihr also abends mit dem Flieger ankommt und dann noch mit eurem Gepäck auf das Bike müsst um 20 Km zum Hotel zu kommen ist der Abend im Eimer.

- Was euren Umzug in den Norden betrifft solltet ihr auch die Strecke berücksichtigen. Moraitika ==> Korfu Stadt = 20 Km, Korfu Stadt ==> Karousades = 33 Km. Macht zusammen 53 Km und ich hatte schon geschrieben, das die Insel nicht platt ist. Ihr müsst bei dieser Entfernung über den Troumpetas Pass. Das ist ein Höhenunterschied von schlappen 700 m.ü.N. Alternativ könnt Ihr auch an der Ostküste langfahren, dann kommen aber nochmal geschätzte 15 Km dazu.

Nun solltet Ihr noch berücksichtigen dass es August ist, Hochsommer auf Korfu, Temperaturen zwischen 30° und 40°, kein Schatten auf den Straßen, das Urlaubsgepäck hinten drauf und es geht auf 700 m bergauf. Das ist dann mal eine richtig sportliche Herausforderung.

Ich würde auf der Hochzeitsreise meine Kräfte anders einsetzen. [Bild: f055.gif]

Mein Tipp für eure Planung wäre folgender:

- Vom Flughafen nach Moraitika ein Taxi nehmen. (ca. 30 Euro).
- In Moraitika ein Fahrrad leihen.
- Von Moraitika nach Karousades wieder mit dem Taxi oder Green Bus.
- In Karousades, bzw. nächster Ort Roda bei Sunriders (meine Empfehlung) ein Fahrrad mieten.

Nico von Sunriders holt Euch in eurer Unterkunft ab, ihr habt top gepflegte Fahrräder und Helme gibt es kostenlos dabei.

Unsere Hochzeitsreise führte uns 2001 auch nach Korfu, nach Roda. Wir sind seitdem von der Insel nicht mehr losgekommen bis im Jahr 2014 meine Frau verstorben ist.

Ich wünsche Euch viel Glück in eurer zukünftigen Ehe und viel Spaß auf eurer Hochzeitsreise.


RE: Fahrradverleih in Korfu - KolinVolker - 30.10.2017 18:23

Welche Art von Bike brauchst du? MTB, DH, citybike?


RE: Fahrradverleih in Korfu - Alfredo - 30.10.2017 19:35

@KolinVolker

Hallo,
ich glaube der Fragesteller braucht kein Fahrrad mehr. Die Anfrage ist vom 29.01.17.Zwinkern

Gruß
Alfredo
Acharavi


RE: Fahrradverleih in Korfu - Spiros - 31.10.2017 12:55

Aber vielleicht kann der Fragesteller jetzt Tipps für Kinderwagen gebrauchen.

LG &Prost

Spiros


RE: Fahrradverleih in Korfu - Alfredo - 31.10.2017 13:44

Schnulli