Andis Korfu Forum - Treffpunkt von corfu.de
Brauche noch einige Tipps :) - Druckversion

+- Andis Korfu Forum - Treffpunkt von corfu.de (http://forum.corfu.de)
+-- Forum: Andis Korfu-Forum (/forumdisplay.php?fid=3)
+--- Forum: Anreise und Aufenthalt (/forumdisplay.php?fid=15)
+--- Thema: Brauche noch einige Tipps :) (/showthread.php?tid=1677)



Brauche noch einige Tipps :) - felicitously - 05.04.2011 16:01

Hallo,

Wie ich hier sehe, hat sich die griechische Insel Korfu wohl für einige Leute zum absoluten Reiseziel Nummer 1 entwickelt.
Meine Freundin und ich sind mehr oder weniger zufällig auf Korfu gestoßen. Ich persönlich möchte nicht in die Türkei fahren und Griechenland ist für uns beide noch unbekanntes "Terrain". Das es jetzt ausgerechnet Korfu geworden ist, lag an dem günstigen Angebot. Aber wenn ich hier die begeisterten Leute sehe, scheint es wohl keine schlechte Wahl zu sein.
Da hier ja viele Leute sehr gerne und ausgiebig über Korfu schreiben, hoffe ich auf eine baldige Antwort mit nützlichen Tipps :)
Wir fliegen im Juli für eine Woche nach Korfu und sind in dem Ort St. George. Wie ist dieser Ort so? Ist der Strand schön? Gibt es auf Korfu eigentlich auch junge Leute? Ich meine damit so zwischen 18 und 21? Wir sind nämlich zum Reiseantritt 19 und 18 Jahre alt. Es ist nicht so, dass nach anderen Kontakten bewusst gesucht wird, aber es würde mich schon interessieren, ob es an den Stränden auch Jüngere gibt? Gibt es auch Discos?
Welche Ausflugsziele kann man von St. George gut erreichen und sind definitiv sehenswert (auch andere Strände)? Hat jemand Erfahrungen mit Tauchanbietern? (In und um St. George?)
Würde mich freuen, wenn ich einige Antworten von Personen bekäme, die vielleicht schonmal in St. George waren bzw. die Gegend gut kennen und mir einiges berichten können.
Danke schonmal :)


RE: Brauche noch einige Tipps :) - Dine - 05.04.2011 16:09

Hallo!

Wenn du schreibst, dass ihr in St. George untergebracht seid, meinst du dann Agios Georgios im Nordwesten oder Agios Georgios im Süden?

Zum Nordwesten kann ich dir einiges berichten. Auch wenn schon vieles hier im Forum erwähnt wurde. Zwinkern

Viele Grüße, Nadine


RE: Brauche noch einige Tipps :) - felicitously - 05.04.2011 16:12

Ich meine den Ort, in dem auch das Hotel "Akis" ist.... Flucht/fliehen


RE: Brauche noch einige Tipps :) - Dine - 05.04.2011 16:48

Ok, hab gesehen, dass das Hotel im Nordwesten also Agios Georgios Pagi ist (Google sei Dank).
Ihr habt euch eine schöne Ecke ausgesucht... Die Bucht ist toll und hat viel zu bieten.
Wassersport: Ich habe dort noch nicht viel ausprobiert, aber angeboten wird jede Menge. Man findet eine Truppe vor dem Blue Heaven (eine Taverne direkt am Strand), die Segelkurse, Surfkurse und ich glaube auch Schnorchelkurse anbieten. Soweit ich das mitbekommen habe, wird das ganze von Deutschen organisiert.
Diskotheken/Bars: Die sind da eher dürftig... Ich war 2006 mal in einer Disko die hinterm Strand in der Nähe der Bowling Bahn lag. Ich weiß allerdings keinen Namen. Und sie war damals auch eher spärlich besucht. Ganz nett ist die Katoi-Bar. Die findet ihr am Ende der Bucht in Pagi. Dort steht ein Kicker, die Leute sind nett und man kann dort abends prima sitzen und Bier schlürfen. Weiter oben in Pagi ist die Butterfly-Bar. Die sieht von aussen ganz nett aus, ich muss aber gestehen, dass ich in 12 Jahren Korfu kein einziges mal da gewesen bin.
Wenn ihr abends unter Leute wollt, fahrt am besten nach Sidari. Das ist zwar fest in britischer Hand aber die Leute dort sind zum großen Teil in eurem Alter. Da gibt es jede Menge Bars und Diskotheken und wir fahren eigentlich jedes Jahr mindestens einmal hin. Von Agios Georgios fährt man ca. eine viertel Stunde mit dem Auto. (Ist übrigens auch eine super Tour mit dem Rad).
Auch eine tolle Location findet Ihr am Logas Beach. (Entweder über Agios Stefanos und Avliotes zu erreichen oder über Sidari und Peroulades). Ist ganz im Norden der Insel. Es ist eine Steilküste und oben auf dem Hang findet sich die Bar. Dort wird immer nette Chill-out Musik gespielt, das Essen dort ist super und man erlebt dort tolle Sonnenuntergänge. Solltet ihr bei Facebook aktiv sein, dann findest du sie, wenn du nach Logas Beach suchst.
Wenn ihr nicht nur auf Strandurlaub aus seid, würde ich mir an eurer Stelle auf jeden Fall einen fahrbaren Untersatz besorgen. Agios Georgios ist eine tolle Bucht, aber drum herum gibt es auch viel zu sehen und superschöne Ecken. Wie schon gesagt, man kann super Touren mit dem Mountain Bike machen (Logas Beach, Sidari, Agios Stefanos, Arillas) Alles andere würde ich eher mit dem Roller (wenn man sich traut... wir hatten letztes Jahr zum ersten mal einen und das ging prima) oder mit dem Auto anfahren.

Viele Grüße, Nadine


RE: Brauche noch einige Tipps :) - Elchi - 05.04.2011 22:27

MTB-Touren im Juli (!) würde ich nicht unbedingt empfehlen. Joke

Die Gegend ist wunderschön und Ihr werdet sicher auch "jüngere Leute" antreffen. Und mit einem fahrbaren Untersatz seid Ihr abends schnell in Paleokastritsa oder Arillas.

Wenn Ihr dann mal "Ballermann" wollt, bis zur Nordküste (Sidari) ist es auch nicht mehr so weit.

Schönen Gruß

Elchi